Google kauft Motorola

Google hat die Smartphonesparte von Motorola für schlappe 12,5 Milliarden US-Dollar übernommen. Nun dürfte Google wohl weit aktiver als bisher als Smartphonehersteller auftreten. Da Google in letzter Zeit scheinbar ziemlich viele Patente aufgekauft hat dürfte auch dieser Kauf eher auf die Patente von Motorola zurückzuführen sein. Das machte den Kauf wohl besonders attraktiv.
Ein weiterer Schritt Googles zur Weltmacht 🙂

Veröffentlicht von

Hi, ich bin Chris - Freizeit-Programmierer, Weltenbummler und Liebhaber technischer Spielereien. Auf Mediengeneration blogge ich unter anderem über Technik-News und veröffentliche Tutorials sowie Reviews.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.